Abgabehinweis

Veröffentlicht am

Sicher ist, dass meine Hobby-Zucht nicht zu meiner Haupterwerbsquelle gehört, Werde ich genügend Zeit haben und diese auch investieren, damit meine Hunde insbesondere den Welpen nahezu eine 24-Stunden-Betreuung angedeihen kann. Ich besuche Seminare und Schulungen, lesen viele Bücher über Hundezucht, -Ernährung, -Gesundheit, -Erziehung und Hunde allgemein und bilde mich auf diese Weise ständig fort, um meine Hunde die beste Betreuung zukommen zulassen.

Voraussetzung für ein Reservierung meiner Welpen:

  • kann nur mit einem persönlichen Besuch ausgeführt werden.
  • Die Reservierung ist erst mit einer Anzahlung von 400 € verbindlich ist
  • Der Rest des Kaufpreises wird bei Abholung gezahlt.
  • Sollte der Käufer, aus welchen Gründen auch immer, vom Kauf eines Welpen zurücktreten, so verfällt die geleistete Anzahlung und wird wegen mehr Aufwand einbehalten.
  • Dieses Vorgehen ist leider nötig, da es immer wieder Menschen gibt, die sich vorher keine Gedanken machen und kopflos Tiere reservieren und am Tag der Abgabe, bzw. nicht mehr zu ihrer Reservierung stehen!

Ich hoffe Ihr habt Verständnis für diese Zeilen, sie sollen sicher stellen, das der neue Besitzer sich wirklich im klaren ist, den Welpen haben zu wollen.Somit werden keine voreiligen Entscheidungen getroffen, die zu Lasten meiner Welpen gehen!

  • Fremd Züchter bekommen bei mir keine Welpen!

  • Anfragen ohne Namen – oder Anfragen wie „ist der Welpe noch zu haben“ werden von mir nicht beantortet!
  • Mit dem kauf eines Welpen bei mir, akzeptieren sie meine Ausgabebedingungen, die sie auf dieser Seite entnehmen können.